Küche2020-06-11T17:55:07+02:00

Unsere Leistungen

Küche

Die Küche sorgt mit 4 Mahlzeiten, einer Zwischenmahlzeit am Vormittag, sowie bei Bedarf für eine Spät- oder Nachtmahlzeit. Für den Mittagstisch und die Abendmahlzeit wird ein Speiseplan für 1 Monat erstellt. Dieser wird in der Heimzeitung und im Schaukasten bekannt gegeben. Das Angebot richtet sich nach Erfahrungen, Nachfrage, individuellen Bewohnerwünschen und jahreszeitlichen Angeboten. Ferner hat der Bewohner die Wahl zwischen 2 Mittagsmenüs unter Beachtung medizinisch notwendigen Diätformen. Alle anfallenden Aufgaben sind in Form von Rezepturen, Standards und Richtlinien durch die Küchenmitarbeiter erarbeitet. Unsere Bewohner haben die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen ihre Mahlzeiten einzunehmen. Um den Gemeinschaftssinn zu stärken, wünschen unsere Bewohner feste Essenszeiten. Abweichend davon erfüllen wir individuelle Sonderwünsche.

Die Bewohner selbst legen einen hohen Wert auf eine Esskultur. Schön eingedeckte Tische und eine angenehme Atmosphäre entspricht den Wünschen der Bewohner. Wir stellen einen Speisesaal mit 60 Sitzplätze zur Verfügung. Zusätzlich befinden sich in den Pflegebereichen kleine Esseinheiten, die insbesondere für Bewohner die Hilfe bei den Mahlzeiten benötigen, vorgehalten werden. Sicher ist es auch möglich, dass der Bewohner seine Mahlzeiten im Zimmer einnehmen kann. Grundsätzlich aber, wollen wir die Gemeinschaft fördern. Die Betreuung im Speisesaal findet durch die Mitarbeiter der Küche statt.

Mahlzeiten im Speisebereich ein, so sorgt die Küche in Absprache mit der Pflege (Kostform), für die individuellen Wünsche. Änderungen, die der Bewohner wünscht, werden durch die direkte Betreuung der Mitarbeiter der Küche zügig umgesetzt.

Innerhalb der Küche legen wir durch Dokumentation die Wünsche fest. Die verantwortlichen Mitarbeiter der Küche stellen die Zufriedenheit der Bewohner durch täglichen Kontakt sicher.

Im Pflegebereich sichern Pflegemitarbeiter durch den ständigen Kontakt mit den Bewohnern die Wünsche und Änderungen. Dieses werden dokumentiert und an die Küche weitergeleitet. Für die Erstellung und Aktualisierung der Essenkarte ist die Küche zuständig. Unsere Aufgabe ist es, Bewohner die selten Wünsche und Bedürfnisse äußern, auf mögliche Änderungen anzusprechen oder zusätzliche Angebote anzubieten. Änderungen der Essenskarte müssen unverzüglich dokumentiert werden und an die Küche weitergeleitet werden.

Diese Mitarbeiter der Küche sorgen für eine direkte Anlieferung der Mahlzeiten in den Bereich. Das Verteilen der Mahlzeiten findet durch die Mitarbeiter der Pflege statt.

Sie haben Fragen oder möchten uns persönlich kennen lernen?
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kontakt aufnehmen