Aktuelle Besuchsregelung

Liebe Angehörige und Betreuer,

seit Montag, 19.04.2021 gilt eine neue Verordnung für Pflegeheime.

Weiterhin gilt eine tägliche Testpflicht von Besuchern, Betreuern sowie Mitarbeiter mit der Ausnahme, dass bereits vollständig geimpfte Personen von der täglichen Testpflicht ausgenommen sind.

Wer als geimpft gilt, bestimmt sich nach § 5 a Abs. 2 der Nds. Corona-VO. Demnach muss eine den Anforderungen des § 22 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) entsprechende Impfdokumentation über eine seit mindestens 15 Tagen vollständig abgeschlossene Schutzimpfung gegen das Corona-Virus SARS-CoV-2 mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff vorliegen (bei den derzeit in Niedersachsen eingesetzten Impfstoffen sind zwei Impfungen erforderlich, so dass von „abgeschlossen“ erst gesprochen werden kann, wenn nach der zweiten Impfung 15 Tage vergangen sind).

Der Nachweis hierüber hat durch das Vorlegen eines Impfausweises oder einer Impfbescheinigung zu erfolgen. Der Impfausweis und die Impfbescheinigung unterliegen als Impfdokumentation den Vorgaben des § 22 IfSG und zusätzlich der Maßgabe für die Impfung gegen den SARS-CoV-2 Virus, dass diese vollständig / abgeschlossen ist und mindestens 15 Tage zurückliegt.

Bitte beachten Sie, dass trotz einer Corona-Schutzimpfung beim Besuch oder Spaziergang das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes bzw. einer FFP2/KN95-Maske verpflichtend ist. Stoff- oder Community-Masken sind nicht mehr gestattet!

Des Weiteren möchten wir Sie darüber informieren, dass am Mittwoch den 28.04.2021 der Testraum ganztägig geschlossen bleibt.

Unsere aktuellen Testzeiten sind von Montags bis Sonntags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr sowie von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

2021-04-26T12:39:11+02:00